Berichte / Ergebnisse

Kreismeisterschaften Teil 2 in Uhingen

Kreismeisterschaften Teil 2 in Uhingen

Am 19.09.2020 fanden die Regionalmeisterschaften in Uhingen statt. Aus diesem Wettkampf heraus wurde auch die Wertung für die Kreismeisterschaften genommen für die Alterklassen, die am ersten Teil in Eislingen nicht starten durften, damit die Anzahl der Athleten eingehalten werden konnte.

Tim Freitag und Peter Linckh gingen für die LG Voralb an den Start.

Dabei absolvierte Tim 4 Disziplinen und wurde 3. im 100m Sprint mit 13,10s, 4. im 800m-Lauf mit 2.36,69, 3. im Weitsprung mit 4,94m und 3. im Kugel mit 7,67m, alle Diziplinen sowohl im Kreis als auch Regional. Peter machte den 1. Platz (!) im Kugelstoßen mit 7,11m im Kreis und wurde Regional Dritter.

Glückwunsch an die Beiden!

Training im Winter

Wir werden so lange und so viel wie möglich den ganzen Winter hindurch DRAUSSEN trainieren. Also entsprechend dem Wetter angezogen kommen. Das Training findet für die Sportler ab Klasse 5 Montag und Mittwoch von 18-19.30Uhr statt.

Wenn es dann zu kalt wird entfällt das Montagtraining und wir trainieren: Dienstag 18.30-19.30 in der Halle Eschenbach und Mittwoch 18.15-19.45Uhr in der Halle Dürnau.

Die Kinder ab 6 Jahren trainiern 17.-18.30Uhr entweder draußen oder in der Halle Mittwoch immer in Dürnau. Sollte von vornherein klar sein, dass wir drinnen trainieren hat diese Gruppe 16.45-18.15Uhr in der Halle.

Neueinsteiger bitte unter 0170-833 98 40 (Anja Steinbach) melden, da wir ggf. gruppenintern am Trainingstag entscheiden, ob Training ist und wo. Jeder ist herzlich willkommen!

Eure Trainer Elke, Tim,  Phil (FsJ) und Anja

XXS-Liga

XXS-Liga in Geislingen, jetzt geht’s Schlag auf Schlag....

 

Der dritte und eigentlich letzte Wettkampf der XXS-Liga fand im Eybachtal-Stadion in Geislingen statt.  Eigentlich...denn der erste Wettkampf konnte wegen Corona nicht durchgeführt werden und soll im Herbst noch folgen.

Am Start waren für die LG Voralb: W12: Julia Bachert, Marleen Biela und Jasmin Biela, M13: Peter Linckh. Es mussten die Disziplinen 60m Hürden, Speerwerfen, Kugelstoßen und 800m-Lauf bewältigt werden. Mit der kurzen Vorbereitungszeit für diese neuen Disziplinen eine Herausforderung!

Daher ist es als Erfolg zu werten, dass alle gut durch die Hürden gekommen sind, dass alle gültige Versuche bei Speer und Kugel hatten und auch alle die 800m zu Ende gelaufen haben. Diesmal kratzen sie wieder ganz knapp an der 4000Punkte Marke und liegen derzeit auf Platz 8 (von 10) mit 7.950 Punkten. Sicher noch viel Luft zu den besten Teams (knapp über 10.000 Punkte), aber der jüngere Jahrgang war in der Überzahl und kann sich nächstes Jahr und nach mehr Übung wieder beweisen ;-) Toll, dass ihr euch getraut habt!

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Kreismeisterschaften Hürden

 

Aus dem oben beschriebenen Wettkampf wurden die Kreismeisterschaften Hürden herausgewertet. Dabei erreichte Jasmin den 7. Platz mit 12,95s, Marleen den 10.Platz und Julia den 11.Platz.

Peter wurde 2. seiner Altersklasse mit 11,75sec.

 

Wettkampf in Dürnau und Kreismeisterschaften Einzel

 

Und schon geht es am Mittwoch bei uns in Dürnau mit einem Teil des Knirpse-Bambini Wettkampfes weiter. Wir richten für die Bambinis aus ( der jüngere Jahrgang) und freuen uns auf 8 Teams aus dem Kreis.

 

Am Samstag werden einige Athleten an den Kreismeisterschaften Einzel starten, diese finden in Eislingen statt.

 

Eure LG-Voralb-Trainer